Zum Inhalt springen


Alltag und Philosophie - Im Alltag liegen Weisheit und Liebe verborgen …


25. Mai 2009

Presseschau

presseschauEin Thema ist der Deutsche Evangelische Kirchentag. Im Mittelpunkt jedoch steht die Wahl des Bundespräsidenten. Dazu ist in der Zeitung DIE WELT zu lesen:

—————

„Mit der Bestätigung Horst Köhlers ist das ohnehin Erwartete eingetreten. Die Bundesversammlung hat keine Überraschung ausgelöst, geschweige denn ein politisches Erdbeben. Der Amtsinhaber wurde wiedergewählt – und dies im ersten Wahlgang, wenngleich so knapp wie irgend möglich. Dass es eine Wahl im eigentlichen Sinne war, ist das Verdienst Gesine Schwans. Sie jedoch muss zugeben, gar eigene Leute kräftig vergrätzt zu haben. Die SPD hat zwar mit dem erneuten Scheitern der eigenen (more…)

24. Mai 2009

Presseschau

Die Wiederwahl Horst Köhlers steht im Zentrum der Kommentare. Außerdem blicken wir auf das Jubiläum 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland und auf die Lage in Sri Lanka.

—————

Die gestrige Bundesversammlung stößt in der BERLINER MORGENPOST auf folgendes Echo:
„So. Das war ja dann doch deutlich unspektakulärer als erwartet. Der Deutsche mag ein wenig risikofreudiger geworden sein in den vergangenen 60 Jahren, aber im Prinzip bleibt er dann doch ganz gerne bei Persil: Da weiß man, was man hat. In diesem Fall einen Bundespräsidenten, für den man sich zunächst mal von Herzen freuen kann, dass sein durchaus intensiver Wunsch nach einer zweiten Amtszeit in Erfüllung gegangen ist. Vielleicht wird er in den kommenden fünf Jahren ja noch etwas deutlicher, präziser, unverstellter in seinen Mahnungen. Es war eine Bundespräsidentenwahl, nicht weniger, aber auch nicht mehr. Und sie hatte ein gutes Ergebnis“, findet die BERLINER MORGENPOST.

—————

„Es ist nichts falsch an ihm, er hat nichts falsch gemacht“, stellt der ebenfalls in Berlin erscheinende TAGESSPIEGEL ähnlich nüchtern fest:
„Befreit von der Suche nach Profil, wie in der ersten Amtszeit, (more…)

23. Mai 2009

Zur Internationalen Presseschau.

22. Mai 2009

Internationale Presseschau – Guantánamo

Schwerpunkt der Kommentare sind die Äußerungen von US-Präsident Obama zur Zukunft der Guantánamo-Häftlinge. Außerdem geht es um das europäisch-chinesische Gipfeltreffen in Prag.

—————

Die Zeitung USA TODAY aus Arlington schreibt zur Politik von Präsident Obama:
„Bei seiner Rede in Washington wurde deutlich, was Obama aus den vergangenen acht Jahren gelernt hat: Dass der Kampf gegen den Terror neu ausgerichtet werden muss. (more…)

Presseschau

presseschauZunächst widmen wir uns den heutigen Feiern zur Gründung der Bundesrepublik Deutschland in Berlin sowie der morgen anstehenden Wahl des Bundespräsidenten. Darüber hinaus geht es um das Gefangenenlager Guantanamo und den Evangelischen Kirchentag in Bremen.

—————

Zur Unterzeichnung des Grundgesetzes vor 60 Jahren schreibt die SCHWERINER VOLKSZEITUNG:
„Da war er, der Anfang, dem ein Zauber innewohnte. 13 Tage harte Arbeit. Am Ende 95 Seiten, 149 Artikel, das Fundament für die neue Bundesrepublik – ein absoluter Glücksfall, ein Schatz, der die Erfolgsgeschichte Deutschlands erst möglich gemacht hat. Wiederaufbau, Souveränität, Wirtschaftswunder, europäische und deutsche Einheit, all das wäre ohne diese Verfassung nicht möglich gewesen. Das Grundgesetz gehört weltweit zu den besten Verfassungen und wird bis heute immer wieder als Vorbild herangezogen. Das Jubiläum sollte Anlass zum Feiern sein. (more…)