Zum Inhalt springen


Alltag und Philosophie - Im Alltag liegen Weisheit und Liebe verborgen …


Semi­nar­plan Frei­heits­ver­ständ­nis des Pau­lus Hei­del­berg

 

Τῇ ἐλευθερίᾳ ἡμᾶς Χριστὸς ἠλευθέρωσεν – wie es rhe­to­risch stark in Gal 5,1 heißt: Zur Frei­heit hat uns (der) Chris­tus befreit.  Pau­lus ist zwei­fel­los der bedeu­tends­te Ver­tre­ter einer Auf­fas­sung der Frei­heit im Neu­en Tes­ta­ment. Nur bei Johan­nes gibt es eine Par­al­le­le. Das ist des­we­gen auch die umstrit­tens­tenste Kon­zep­ti­on im NT. Und wer die Debat­ten um die NSA, um Face­book oder die Gehirn­for­schung ver­folgt, könn­te mei­nen, dass Pau­lus bes­ser ver­ges­sen oder nicht beach­tet wird. Da die Frei­heits­kon­zep­ti­on nicht zuletzt inner­halb jüdi­scher Optio­nen dis­ku­tiert wird, gilt Pau­lus gele­gent­lich als anti­ju­da­is­tisch.

Eini­ge Frau­en in Korinth nah­men Pau­lus ernst, aber wur­den von ihm kri­ti­siert. Das müs­sen wir im Semi­nar ver­fol­gen.

Pau­lus ist ein bril­lan­ter Schrift­aus­le­ger, sei­ne Posi­tio­nen müs­sen daher vor dem Hin­ter­grund der hei­li­gen Schrif­ten des Juden­tums ver­stan­den wer­den.  Er schreibt die­se Tex­te fort, das soll­ten wir ein wenig ver­ste­hen.

 

I. Hei­li­ge Schrif­ten der J*uden

23. und 30.04.: Gen 1-3

II. Frei­heit in Korinth

07.05. 1Kor 11,2ff

14.05.  Gal 3,26-29

21.05. 1Kor 8,1ff

28.05. 1Kor 10,23ff

III. Frei­heit und Gesetz

04.06. Gal 3,1-14

11.06. Gen 12-16

18.06. Gal 3,15-29

25.06. Gal 5,1-6

02.07. Röm 7,7-12

09.07. Röm 7,13-25a

16.07. Röm 11,25-33

 

Die Tex­te sind digi­tal unter wibilex.de und in der UB über Bible Works 8 zu errei­chen, dort auch wei­te­re Hilfs­mit­tel.

Der Semi­nar­plan fand in der ers­ten Sit­zung die Zustim­mung der Teil­neh­men­den.

Auf­ga­ben zur nächs­ten Sit­zung

  1. Lesen Sie Gen 1-3 in deut­scher Über­set­zung. Für 2,4bff kann die Bibel in gerech­ter Spra­che hilf­reich sein.
  2. Die hebräi­schen oder grie­chi­schen Ver­sio­nen kön­nen zur Kennt­nis genom­men wer­den.
  3. Über­le­gun­gen Sie, wie 1,1-2,4a und 2,4bff erzählt sind!

 

 

 

 

« Ver­an­stal­tun­gen Darm­stadt 10.04. – Ver­an­stal­tun­gen in Darm­stadt 17.04. »

Info:
Semi­nar­plan Frei­heits­ver­ständ­nis des Pau­lus Hei­del­berg ist Beitrag Nr. 6858
Autor:
Martin Pöttner am 13. April 2018 um 13:17
Category:
Das Freiheitsverständnis im Neuen Testament
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Leave a comment