Zum Inhalt springen


Alltag und Philosophie - Im Alltag liegen Weisheit und Liebe verborgen …


Aktu­el­le Ver­an­stal­tun­gen

Im Moment füh­re ich mit dem Phi­lo­so­phie­kreis Hei­del­berg eine Camus-Lek­tü­re durch („Der Mythos des Sisy­phos“, 112009). Hier geht es um das Absur­de ange­sichts der Deter­mi­na­ti­on des Men­schen, ist das aktu­ell, von vor­ges­tern – oder hat es etwas mit jün­ge­ren Debat­ten etwa im neu­ro­bio­lo­gi­schen Bereich zu tun?

Die Evan­ge­lisch-Frei­kirch­li­che Gemein­de in Darm­stadt-Gries­heim ver­an­stal­tet am 05.09. und 06.09. eine Tagung zum The­ma „Evan­ge­li­en und Rhe­to­rik“, die ich lei­te. Hier­bei geht es um eine den Ent­ste­hungs­um­stän­den ange­mes­se­ne Rezep­ti­on der Evan­ge­li­en­tex­te der christ­li­chen Bibel, die eine nicht­dog­ma­ti­sche Lek­tü­re im gegen­wär­ti­gen Lebens­voll­zug erlau­ben. His­to­risch-semio­ti­sche und reli­gi­ons-phi­lo­so­phi­sche Über­le­gun­gen kön­nen dazu posi­tiv bei­tra­gen.

« Ant­wort der Bun­des­kanz­le­rin – Nach­le­se »

Info:
Aktu­el­le Ver­an­stal­tun­gen ist Beitrag Nr. 931
Autor:
Martin Pöttner am 28. August 2009 um 17:02
Category:
Administratormitteilungen,Erfahrung,Gehirn,Kultur,Religion und Mystik
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Leave a comment